Glossar zum Thema Systemische Aufstellungen

Beobachterinnen


Beobachter sind Personen:

  • Die die Aufstellungsarbeit kennenlern wollen, aber bei einem Aufstellungsseminar selbst nicht aktiv als Klient oder Stellvertreter involviert sind. Sie können die Aufstellungen beobachten. Sie sind wie die restlichen Teilnehmer der Vertraulichkeit verpflichtet. Diese Form der Teilnahme ist kostenpflichtig.

  • Die in ihrer Funktion als Co-LeiterIn die Aufstellung für die Zwecke des Feedbacks und der Qualitätskontrolle beobachten.

Beobachter - Beobachterin bei Systemischen Aufstellungen